Studios & Räumlichkeiten

Das Hochschulmedienzentrum befindet sich auf Ebene 3 des WiSo-Hörsaalgebäudes in der Münzstraße 12. 

 

Ablauf der Raumreservierung und Nutzung

 

  1. Registrieren:
    • Im ersten Schritt erfolgt die Registrierung in unserem System. Dazu bitte persönlich im HMZ vorbeikommen und gültigen Studierendenausweis (FHWS-Card) mitbringen. Dann müsst Ihr nur noch unsere Nutzungsordnung unterzeichnen und schon seid Ihr startklar.

  2. Reservieren:
    • Die Reservierung der Schnittplätze erfolgt selbständig über die an den Labortüren hängenden Kalender.
    • Es dürfen nicht mehr als 3 Tage am Stück reserviert werden!
    • Wenn ganze Tage reserviert werden, lasst bitte den Raum danach für dieselbe Anzahl an Tagen frei!
    • Bitte trage für Deine Reservierung bei „Name“ nur den Projektnamen ein und die gewünschte Uhrzeit (von-bis) oder „ganztags“ nicht vergessen.
    • Kommst Du nicht rechtzeitig zur eingetragenen Uhrzeit, so erlischt Dein Anspruch auf die Raumreservierung nach einer Stunde.
    • Solange der Raum nicht besetzt ist, darfst Du Dich selbstverständlich spontan in den Kalender eintragen und den Arbeitsplatz sofort nutzen.
    • Das eigenverantwortliche Arbeiten ist während der Gebäudeöffnungszeiten möglich.
    • Die Studios und Labore erfordern eine vorherige Reservierung und Raumfreischaltung durch Mitarbeiter des HMZ.

  3. Nutzung:
    • Beim Betreten der Labore sind die Kontaktflächen mit dem bereitgestellten Reinigungsmittel selbständig zu Reinigen. Monitore und Computer sind davon ausgenommen und werden vom HMZ gereinigt!
    • Eine Anwesenheitsregistrierung über den am Arbeitsplatz ausliegenden QR Code ist selbständig durchzuführen!
    • Das FHWS Infektionsschutzkonzept ist zu befolgen!


Labor (M.3.10)

Für Technikeinweisungen und Workshops, zur Wartung und Reparatur unseres Equipments sowie als Lagerort für Studio-Requisiten und Verleihgeräte dient unser großer Laborraum.

Studio & Regie (M.3.09 und M.3.08)

Unser modernes Fernsehstudio mit digitaler Bildregie bietet eine großflächige Greenscreen Hohlkehle mit DMX-gesteuerter Ausleuchtung. Gegenüber befindet sich eine Rückprojektionsleinwand zur Live-Ausgabe des Videosignals.

Studio 2 (M.3.01)

Im Studio 2 findet ihr die gleiche Technik in abgespeckter Form wie in unserem großen Studio. Klein, kompakt und einfach schnell könnt ihr hier eure Projekte im Greenscreen realisieren.

Videoschnitt (M.3.06)

Zur Postproduktion von Multimediainhalten bietet Euch das HMZ vier getrennte Schnitträume an. Jeder Raum ist mit einem Apple iMac Pro ausgestattet und Ihr könnt zwischen Adobe Creative Cloud und DaVinci Resolve zur Bearbeitung Eurer Projekte wählen. Große Bildschirme, Black Magic micro Panel und Studio-Kopfhörer ergänzen das professionelle Equipment. Die Räume sind zudem klimatisiert und abdunkelbar.

Color Grading & 5.1 Surround Mischung (M.3.16 C)

Die Technik im Color Grading Raum eignet sich auch zur Tonabmischung für 5.1 Surround Projekte. Schluss mit farblichem Einheitsbrei und flachem Sound. Mit dem DaVinci Resolve Advanced Panel von Blackmagic Design und dem Audiomischpult Qcon Pro X von iCON werden Eure Filme großes Kino.

Hörfunk (M.3.16)

Der Hörfunk befindet sich im innen liegenden Gebäudeteil. Hier findest Du drei schalloptimierte AV-Schnittplätze, ein Produktionsstudio mit Sprecherkabine, einen Redaktionsplatz im Vorraum und das Herzstück des Radios, unser modernes On-Air Studio. Hier kannst Du nach lust und Laune Radio höchster Qualität produzieren und live streamen oder Beiträge einsprechen und Filme nachvertonen.

Animation & Produktfotografie (M.3.15)

Ein Raum extra eingerichtet für Produktfotografie und Animation. Auf dem großen Tisch, ausgestattet mit Licht und Kamera (Canon 5D Mark 4) produzierst Du spielend leicht Animationsfilme oder Stop-Motion Tricks. Das Große Lichtzelt eigent sich hervorragend um Produkte gleichmäßig beleuchtet abzulichten. Für den Feinschliff steht Euch die Microsoft Surface Studio mit Touchoberfläche zur Verfügung.